Rückblick Jungschartag 2018

„An einem Tag um die Welt“
Unter dem Motto „An einem Tag um die Welt“ hat der Jungschartag am 28. April in Ellrichshausen stattgefunden. 140 Kinder aus 17 Jungscharen des ev. Kirchenbezirks Crailsheim haben sich an diesem Tag auf Weltreise begeben. Nach ein paar Liedern und dem Präsentieren der Schlachtrufe jeder Jungschar, lernten die Kinder Paulus und seine Freunde kennen. Nachdem Paulus wieder sehen kann, muss er aus Damaskus flüchten, da nicht alle seiner Wandlung trauen. Somit muss er flüchten und macht sich auf den Weg. Auch die Kinder haben sich auf die Reise begeben. Sie mussten dabei in zehn Ländern unterschiedliche Aufgaben bewältigen und dabei Punkte sammeln: Beispielsweise Kegeln mit Autoreifen in der Schweiz, ein Waldlabyrinth meistern oder ein Besuch auf einem amerikanischen Jahrmarkt. In Italien bestand die Aufgabe z.B. darin, gemeinsam einen Mittelalterkran zu bedienen, um damit Steine zu versetzen. Natürlich durfte unterwegs nicht getrödelt werden, denn auch die Zeit war Teil der Wertung. Um Langeweile auf der Strecke vorzubeugen, gab es auf dem Weg noch Rätsel zu lösen. Mit großer Begeisterung haben die Kinder beim Spiel mitgemacht und die Stationen gemeistert. Am Ende ist der Pokal nach Satteldorf gegangen. Gewonnen hat die Jungschargruppe „Mädchen Mädchen“.
Wir möchten uns bei allen Helfern bedanken und freuen uns, dass so viele Jungschar-Gruppen dieses Jahr dabei waren!